Tiroler Familiennester

Unsere Partner in Tirol

Tiroler Familiennester

Familienurlaub mit Kindern im Alpbachtal 

Die Kinder entscheiden wo´s im Familienurlaub hingeht. Abwechslung und spannende Erlebnisse werden vorausgesetzt und da hat das Alpbachtal einiges zu bieten.

Der „Juppi Zauberwald“ und das „Lauserland“, den kostenlosen Juppi Kid´s Club mit täglichem Kinderprogramm, schöne Hotels und Ferienwohnungen speziell eingerichtet für Familien und tolle Ausflugsziele für den Wanderurlaub für Familien mit Kindern. Euch erwartet ein Familienurlaub und Sommerurlaub in Tirol wie er im Buche steht! Juppi ist das Maskottchen vom Alpbachtal und die Kinder schließen ihn sofort in ihr Herz. Lasst euch von ihm die
tollsten Geschichten erzählen und erlebt gemeinsam tolle Abenteuer im Familienurlaub in Tirol. Der Juppi lebt in Wirklichkeit im Alpbachtaler Kinderpark und freut sich über die ein oder andere Streicheleinheit.

Es erwartet euch ein tolles und abwechslungsreiches Programm.

Auf ins Zauberdorf im Juppi ZauberwaldAlpbacher Bergbahn

Kinderbetreuung

Kinderprogramm kostenlos für alle Kinder mit der Alpbachtal Card. ACHTUNG: Das Programm wird dieses Jahr ausschließlich in Begleitung der Eltern angeboten!
 

Spielangebot

– Montag: Juppi Zauberwald - Juppi stellt sich vor
– Dienstag: Kasimirs Kräutertag - Hildegard von Bingen Kräutergarten
– Mittwoch: Juppi der Baumeister + Biene Line fliegt aus
– Freitag: "Abschluss Splash" 

Besonderheiten

– Juppi Kid‘s Club
– Matzen-Park mit Spielplatz
– Juppi Zauberwald
– Lauserland Alpbach
– Reither Badesee
– Alpbachtaler Kinderpark
– Tiroler Bauernhöfe Museum
– erster Hildegard von Bingen Kräutergarten

Kinderbetreuer

 Alpbachtal Familiennester 660 ThomasSteinlechner

Hubsi mit Team

Es wartet ein spannendes und abwechslungsreiches Programm auf Groß und Klein! Seid gespannt!

Weitere Infos

Alpbachtal Card 

Details zum Programm

Juppi Kid's Club

 

Kontakt

Tirolerfamiliennester

Frau Conny Friesenbichler
Niederbachweg 124
6103 Reith bei Seefeld

Termine

  • 16. bis 22. Mai 2021:
    Nestbetreuerfortbildung
  • 10. September 2021:
    Herbsttreffen
  • 16. September 2021:
    Expertentag
  • 23. bis 24. April 2022:
    Einsteigerseminar
  • 7. bis 13. Mai 2022:
    Nestbetreuerfortbildung